Deutsch
Menü
Suche

News

25 Jahre CargoLine – 25.000 Euro für einen guten Zweck

Die ARCHE, ASB-Wünschewagen, Bärenherz Stiftung, Kältebus München und Viel Farbe im Grau erhalten je 5.000 Euro / Sonderspende von amm logistics / große Jubiläumsfeier auf der Galopprennbahn in Dortmund Frankfurt am Main, 15. Juni 2018 - Seit ihrer Gründung im Jahr 1993 hat sich CargoLine zu einer der Top-3-Stückgutkooperationen Deutschlands entwickelt. Zum 25. Geburtstag wollte weiterlesen

Qualitätswettbewerb „Internationaler CargoLine-Partner des Jahres 2017“ entschieden

Brigl (Italien) erringt die höchste Punktzahl vor Lebert (Schweiz) und den beiden Drittplatzierten Rotra (Niederlande) und Englmayer (Österreich) Frankfurt am Main, 8. Mai 2018 -- Eine einheitlich hohe Qualität der Transport- und Logistikdienstleistungen und eine durchgehende Sendungsverfolgung zeichnen die CargoLine auch im europäischen Ausland aus. Die vielfältigen Anstrengungen ihrer Partner diesbezüglich honoriert und fördert die weiterlesen

Geschäftsjahr 2017 verlief für CargoLine in allen Bereichen positiv

Mit 12,2 Mio. Ausgangssendungen und einem Umsatz von 1,38 Mrd. Euro hat CargoLine das Geschäftsjahr 2017 mit einem Plus von jeweils 1,5 Prozent abgeschlossen. Frankfurt am Main, 11. April 2018 -- Mit 12,2 Mio. Ausgangssendungen und einem Umsatz von 1,38 Mrd. Euro hat CargoLine das Geschäftsjahr 2017 mit einem Plus von jeweils 1,5 Prozent abgeschlossen. weiterlesen

CargoLine zeichnet ihre „Partner des Jahres 2017“ aus

Koch International (Osnabrück) führt das Ranking vor Schmidt-Gevelsberg (Schwelm) und Wackler (Wilsdruff) an Frankfurt am Main, 20. März 2018 – Bis zum Ende war es ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen. Doch schlussendlich gelang es Koch International (Osnabrück), das jüngste Qualitätsranking "Partner des Jahres" der CargoLine mit wenigen Punkten Vorsprung für sich zu entscheiden. Den zweiten Rang sicherte weiterlesen

Polen – Überwachungssystem zur Warenbeförderung im Straßenverkehr

In Polen wurde mit Wirkung zum 18.04.2017 ein Gesetz zur Überwachung der Warenbeförderung im Straßengüterverkehr in Kraft gesetzt. Bedauerlicherweise wurde das SENT-System sehr kurzfristig von der polnischen Regierung verabschiedet und leider waren die aus Polen übermittelten Informationen unklar und unzureichend, sodass wir erst jetzt in der Lage sind Sie zu informieren. Gemäß diesem Gesetzt dürfen weiterlesen

Internationale Partner auf dem Siegertreppchen

CargoLine kürt "Internationale Partner des Jahres 2016" / Erstmals vier Sieger: 1. Platz Lebert (Schweiz), 2. Platz Rotra (Niederlande) und LEMAN (Dänemark), 3. Platz Interfracht (Schweiz) Frankfurt am Main, 24. April 2017 -- Stolze 30 Prozent beträgt die Zuwachsrate, die CargoLine bei ihren NightLineEurope-Premiumprodukten aktuell verzeichnet. Diese bieten durch Services wie die bevorzugte Beförderung und weiterlesen

CargoLine schließt 2016 auf hohem Niveau ab

Internationales Geschäft und Beschaffungslogistik als Wachstumstreiber Frankfurt am Main, 4. April 2017 -- Mit 12,02 Mio. Ausgangssendungen und einem Umsatz von 1,36 Mrd. Euro zum 31. Dezember 2016 kann CargoLine ihren Platz unter den Top-3-Stückgutkooperationen in Deutschland weiter behaupten. National konnten etliche Partner im CargoLine-Netzwerk Sendungszuwächse verzeichnen. Dass die Ausgangsmenge mit 9,14 Mio. Sendungen dennoch weiterlesen

CargoLine zeichnet ihre „Partner des Jahres 2016“ aus

Schmidt-Gevelsberg (Schwelm) führt das Ranking vor Lebert (Kempten) und BTG Feldberg (Bocholt) an Frankfurt am Main, 21. März 2017 -- Dem Schwelmer CargoLine-Partner Schmidt-Gevelsberg ist es wieder einmal gelungen, das Qualitätsranking der Stückgutkooperation für sich zu entscheiden und den Pokal des "Partner des Jahres 2016" mit nach Hause zu nehmen. Rang zwei verdiente sich Lebert weiterlesen

CargoLine als Christkind

Frankfurt, 23. Dezember 2016 -- Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür. Doch nicht überall ‒ auch nicht in Frankfurt ‒ ist es selbstverständlich, dass Kinder ein Geschenk bekommen. Daher haben alle Mitarbeiter der CargoLine-Systemzentrale je ein Präsent im Wert von 20 Euro besorgt, eigenhändig verpackt und dem Kinderprojekt „Arche“ in Frankfurt übergeben (www.kinderprojekt-arche.eu; www.freunde-arche-ffm.de). „Uns gefiel weiterlesen

CargoLine-Beirat neu aufgestellt

Turnusgemäße Wahl / gute Mischung der Mitglieder Frankfurt am Main, 15. September 2016 – Am gestrigen Mittwoch fand die konstituierende Sitzung des neuen CargoLine-Beirats statt. Neben dem amtierenden Franchisenehmerbeauftragten Uwe Hofmann (Geschäftsführer Hofmann Internationale Spedition, Biebesheim am Rhein) und dem externen Speditionsberater Ingolf Heuring gehören ihm die frisch gewählten Gesellschaftervertreter Ralf Amm (Amm Spedition, Nürnberg), weiterlesen

CargoLine 2015 erneut gewachsen

Mengenanstieg gemäß Marktentwicklung / E-Mail- und SMS-Avis für B2C-Sendungen erfolgreich etabliert Frankfurt am Main, 29. März 2016 – Mit einer Steigerung auf 12,24 Millionen Ausgangssendungen (plus 2,9 Prozent) ist die Stückgutkooperation CargoLine auf hohem Niveau und im Einklang mit dem Markt weiter gewachsen.National lag die Ausgangsmenge bei 9,4 Millionen Sendungen (plus 3,3 Prozent). Die insgesamt weiterlesen

Kissel Spedition zum „CargoLine-Partner des Jahres 2015“ gekürt

Fritz Gruppe und Hartmann International auf den Plätzen zwei und dreiFrankfurt am Main, 17. März 2016 – Mit einem deutlichen Punktevorsprung konnte die Kissel Spedition (Stockstadt am Main) das CargoLine-Qualitätsranking 2015 für sich entscheiden. Auf Platz zwei setzte sich die Fritz Gruppe (Heilbronn) knapp gegen Hartmann International (Paderborn) durch. Der Stückgutverbund ehrte die Gewinner gestern weiterlesen

CargoLiner fahren Spende für Bärenherz ein

1.030 Euro durch Modell-Lkw-Verkauf und Spende der Kaffeekasse erzielt "Bärenherz gibt Familien, deren Kind lebensverkürzend und unheilbar erkrankt ist, durch eine umfassende Betreuung ein Stück Lebensqualität zurück. Wir freuen uns, sie mit dieser Spende erneut dabei zu unterstützen." Mit diesen Worten übergab Jörn Peter Struck, Vorsitzender der CargoLine-Geschäftsführung, der stellvertretenden Geschäftsführerin der Bärenherz Stiftung, Anja weiterlesen

CargoLine zur besten Kooperation gewählt

Umfrage der Zeitschrift Verkehrsrundschau spiegelt Image und Bekanntheit der ca. 100 führenden Anbieter von logistischen Produkten und Dienstleistungen in Deutschland wider Alle zwei Jahre im Februar erwartet die Logistikbranche gespannt die Ergebnisse des Imagerankings der Zeitschrift Verkehrsrundschau. CargoLine hatte 2016 wieder allen Grund, sich zu freuen: Mit Platz fünf in der Kategorie „Spedition & Kontraktlogistik“ weiterlesen

CargoLine zur besten Kooperation gewählt

Umfrage der Zeitschrift Verkehrsrundschau spiegelt Image und Bekanntheit der ca. 100 führenden Anbieter von logistischen Produkten und Dienstleistungen in Deutschland wider Alle zwei Jahre im Februar erwartet die Logistikbranche gespannt die Ergebnisse des Imagerankings der Zeitschrift Verkehrsrundschau. CargoLine hatte 2016 wieder allen Grund, sich zu freuen: Mit Platz fünf in der Kategorie „Spedition & Kontraktlogistik“ weiterlesen

Änderungen in den ADSp

Die teilweise neu formulierten ADSp finden Sie unter unten stehendem Link: Downloads

Ingo Heuring und Uwe Hofmann verstärken den CargoLine-Beirat

Neuzugänge bringen frischen Blick von außen, Mittelstands- und Netzwerkerfahrung mit Frankfurt am Main, 25. September 2015 – Der CargoLine-Beirat zählt zwei neue Mitglieder. Im Rahmen der Vollversammlung, die vergangenen Dienstag stattfand, wählten die Franchisenehmer Uwe Hofmann zu ihrem Vertreter im höchsten Organ der Stückgutkooperation. Er ist Geschäftsführer der Hofmann Internationale Spedition in Biebesheim, die das weiterlesen

John Spedition feiert 70. Geburtstag

Vom Lebensmittelversorger zum Gründungsmitglied, Zentral- und Europahub der CargoLine Frankfurt am Main/Eichenzell, 23. September 2015 – Knapp 200 Mitarbeiter, ca. 1.200 Stückgutsendungen pro Tag, Zentral- und Europahub der CargoLine – das sind die groben Eckdaten der John Spedition, die in diesem Monat 70 Jahre Transport- und Logistikexpertise feiert. Im September 1945 legte Horst John mit weiterlesen

Kissel Spedition verstärkt den CargoLine-Gesellschafterkreis

Seit 2004 Franchisenehmer der Kooperation für das östliche Rhein-Main-Gebiet Frankfurt am Main, 30. Juli 2015 -- Zum 1. Juli 2015 wurde die Kissel Spedition mit Sitz in Stockstadt am Main in den Kreis der CargoLine-Gesellschafter aufgenommen. Deren Anzahl erhöht sich damit auf 16. Der Schritt erfolgte auf den Tag genau elf Jahre nach Eintritt des weiterlesen

Michelle ist die Königin der Straße

Unter Truckern: 21-Jährige bändigt 420-PS-Brummi Ein Traumfänger ist der einzige Schmuck im Fahrerhaus des 40-Tonners, den Michelle Whiteley Tag für Tag durch die Straßen Hamburgs und Schleswig-Holsteins lenkt. Er erinnert die junge Frau hinterm Steuer jeden Tag daran, dass ihr Traum in Erfüllung gegangen ist. „Ich wollte schon immer Kraftfahrerin werden“, erzählt sie. Schon als weiterlesen

Beeinträchtigungen durch G7 Gipfel im Zustellgebiet München

Nachfolgend finden Sie die eine offizielle Darstellung der Verkehrslage des Polizeipräsidium München Für die Zustellung bedeutet das erhebliche Störungen, für alle Sendungen in dieses Gebiet. Bitte berücksichtigen Sie, dass Premiumprodukte in dieser Zeit teilweise nur eingeschränkt druchgeführt werden können. Besonders betroffen sind die Postleitzahlenbereiche: 82000-82999 83000-83999 Hier ein Auszug aus der offiziellen Darstellung der Verkehrslage weiterlesen

CargoLine zeichnet ihre internationalen Partner aus

Rotra (Niederlande), Interfracht (Schweiz) und G. Englmayer (Österreich) auf den Plätzen eins bis drei / Andreas Goggi von Brigl (Italien) mit Sonderpreis geehrt Frankfurt am Main, 21. Mai 2015 -- Wer einen besonders guten Job macht, soll dafür gewürdigt werden. Entsprechend zeichnete die Stückgutkooperation CargoLine die internationalen "Partner des Jahres 2014" im Rahmen ihres europaweiten weiterlesen

Franz Lebert & Co. zum „CargoLine-Partner des Jahres 2014“ gekürt

Schmidt-Gevelsberg und Leopold Schäfer auf den Plätzen zwei und drei Frankfurt am Main, 7. April 2015 -- Im Vorjahr auf Platz zwei, dieses Jahr ganz oben auf dem Treppchen: Im CargoLine-Qualitätsranking 2014 setzte sich Franz Lebert & Co. (Kempten) mit einem hauchdünnen Vorsprung gegen Schmidt-Gevelsberg (Schwelm) durch. Den dritten Platz eroberte die Spedition Leopold Schäfer weiterlesen

CargoLine 2014 mit gleichmäßigem Wachstum

Erneut Sendungs- und Umsatzplus Frankfurt am Main, 31. März 2015 – Mit einer Steigerung auf 11,95 Millionen Ausgangssendungen (plus 1 Prozent) und einem Umsatzwachstum auf knapp 1,42 Milliarden Euro (plus 0,6 Prozent) blickt die Stückgutkooperation CargoLine erneut auf ein gutes Geschäftsjahr zurück. Die insgesamt 2,81 Millionen Sendungen (plus 1,1 Prozent) im europäischen Landverkehr generierten die weiterlesen

News aus Ungarn

Einführung eines elektronischen Kontrollsystems der Güterbeförderung auf öffentlichen Straßen in Ungarn („EKAER“) zum 15. Januar 2015 Grundsätzlich muss laut diesem Gesetz jede Warenlieferung dem Steueramt elektronisch gemeldet werden, sofern der Transport mit Fahrzeugen über 3,4 to durchgeführt wird. Die Registrierungspflicht soll ab einem Sendungsgewicht von 500 kg oder einem Warenwert von 1.0 Mio. ungarischen Forint weiterlesen

Rekordversuch im Miniformat

Spedition im Miniformat fertiggestellt 20. November 2014 | von Monika Retzlaff - Lauenburgische Landeszeitung Die Hamburger Spedition "Bursped" ist nun voll auf "Schiene" und steht im Miniaturformat 1:160 bei den Eisenbahnfreunden. "Der Nachbau war ein Rekordversuch. Unser neues Modul ist der größte Nachbau einer Speditionslagerhalle in der Spur N, die wir kennen", sagt Michael Hagel, Vorsitzender weiterlesen

CargoLine weitet europäisches Produktportfolio aus

Ab 1. Oktober bevorzugte Beförderung, Fixtermine und Lieferscheinservice auch in Europa möglich / Bestehendes Produkt NightLineEurope NextDay erweitert Frankfurt, 26. September 2014 – Zum 1. Oktober erweitert die Stückgutkooperation CargoLine ihr europäisches Portfolio um die Produkte NightLineEurope Priority (bevorzugte Beförderung einer Sendung), NightLineEurope Fix (Zustellung an einem Wunschtag) und den Lieferscheinservice NightLineEurope Receipt. Darüber hinaus weiterlesen

Herausfordernde Wahllogistik

Spedition BurSped sorgt in Hamburg dafür, dass die Europa- und Bezirksversammlungswahl reibungslos abläuft! Am 25. Mai hat die Europa- und Bezirksversammlungswahl in Hamburg stattgefunden. 1,3 Mio. Wahlberechtigte gibt es allein in Hamburg. Der Vorgang als solcher klingt einfach: Spaziergang zum Wahllokal, Kreuz machen und abends die ersten Hochrechnungen erfahren. Daher denkt auch kaum jemand darüber weiterlesen

CargoLine zeichnet ihre internationalen Partner aus

G. Englmayer (Österreich) zum Sieger des internen Qualitätsrankings gekürt / Rotra (Niederlande) und Interfracht (Schweiz) auf den Plätzen zwei und drei Frankfurt, 9. Mai 2014 – Entsprechend der europaweiten Ausrichtung lobte CargoLine auch für 2013 wieder den „Partner des Jahres international“ aus. Der erste Platz ging an die Spedition G. Englmayer in Österreich, zweiter wurde weiterlesen

Rekordversuch im Miniformat

Eisenbahnfreunde: Nachbau einer Lagerhalle in der Spur N 15. April 2014 | von Monika Retzlaff - Lauenburgische Landeszeitung "Ich habe Spaß an dem Gedanken, dass unsere Spedition als Modell nachgebaut wird und auf einem Modul zu sehen ist", sagt Matthias Welter, Geschäftsführer der Kommanditgesellschaft BurSped aus Hamburg. Der Speditionschef unterzeichnete jetzt zusammen mit Michael Hagel, dem weiterlesen

CargoLine blickt zufrieden auf 2013

Sendungsentwicklung über dem generellen Wirtschaftswachstum / Zuwächse besonders im europäischen Landverkehr / neue internationale Produkte im Herbst Frankfurt, 15. April 2014 – Mit einer Steigerung auf 11,84 Millionen Ausgangssendungen (plus 1,2 Prozent) und einem Umsatzwachstum auf rund 1,41 Milliarden Euro (plus 0,6 Prozent) blickt die Stückgutkooperation CargoLine erneut auf ein gutes Jahr zurück. "2013 war weiterlesen

CargoLine veröffentlicht den ersten Nachhaltigkeitsbericht der Kooperation

Ausführliche Dokumentation nach international gültigem Standard GRI4 Nähere Informationen, den Bericht in elektronischer Form sowie eine Bestellmöglichkeit des Reports finden Sie unter diesem Link.

CargoLine siegt in vier von sieben Logistikdienstleistungs-Kategorien

Verlader-Befragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität bestätigt der Kooperation ein hohes Maß an Kundenorientierung und ein gutes Preis-Leistungs-VerhältnisFrankfurt, 11. Dezember 2013 – Überdurchschnittlich viele Logistik-Entscheider, die schon einmal mit CargoLine zusammengearbeitet haben, würden die Stückgutkooperation jederzeit weiterempfehlen beziehungsweise sie wieder beauftragen. Dies ergab eine Umfrage zur Zufriedenheit mit der Leistung von sieben Stückgutlogistik-Dienstleistern, die das weiterlesen

BurSped – Wahlhelfer Nr. 1 in Hamburg zur Bundestagswahl 2013

Wie 35 von 400 Mitarbeitern 1,3 Millionen Einzelteile pünktlich in die 900 Hamburger Wahllokale bekommen!Am 22. September waren 1,3 Millionen Hanseaten dazu aufgerufen, über die Zusammensetzung des Bundestages sowie über den Rückkauf des Hamburger Stromnetzes abzustimmen. Die reibungslose Abwicklung der logistisch komplexen Wahl oblag BurSped, da wir die Ausschreibung der Stadt Hamburg dank erstklassiger Referenzen weiterlesen

CargoLine verringert und kompensiert CO2-Emissionen

Neue Echtdatenerhebung ergibt Verbesserung um mehr als sieben Prozent / Ausgleich von CO2-Emissionen durch ein regionales ProjektFrankfurt, 30. Oktober 2013 – Die Stückgutkooperation CargoLine konnte ihre CO2-Emissionen im Berichtsjahr 2012/2013 im Vergleich zu 2011/2012 um 7,34 Prozent verringern. Dies ist das Ergebnis der Erhebung, die alle Partnerunternehmen und deren Subunternehmer bundesweit zum zweiten Mal durchgeführt weiterlesen

Mit CargoLine frostfrei durch den Winter

Neuer Service ThermoLine bietet deutschlandweit Transporte mit mindestens plus 5 Grad Celsius RegeltemperaturFrankfurt, 16. September 2013 – Was der Umwelt gut tut, bereitet Herstellern wasserbasierter Farben und Lacke regelmäßig Kopfzerbrechen: Wie kommt ihre Ware im Winter frostfrei in den Fachhandel? Für diese und andere kältesensiblen Güter bietet CargoLine unter dem Namen ThermoLine ab 1. Oktober weiterlesen

Ein Mittelständler als Platzhirsch

BurSped in der DVZ Der Hamburger Stückgutmarkt ist ein attraktiver Markt. Zwischen 8000 und 10.000 t dürften nach Schätzungen von Marktkennern täglich von und nach Hamburg verladen werden - offizielle Statistiken gibt es nicht. Der Hafen, die Nähe zu Skandinavien und das hohe lokale Aufkommen locken. Alle wichtigen Netze - seien es die Konzerne oder weiterlesen

LKW-Maut

LKW-Maut auf Bundesfernstraßen wird zum 1. August 2012 auf vier- und mehrstreifigen Bundesstraßen erhoben.Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung hat die Startverordnung zur Erhebung der Maut auf mindestens vier- und mehrstreifigen Bundesstraßen auf den Weg gebracht.Es werden nur Bundesstraßen bemautet, für die der Bund der Träger ist die keine Ortsdurchfahrten sind die mit vier weiterlesen

14001, 14064 und 16258: Als erste Stückgutkooperation schafft CargoLine den Umweltschutz-Hattrick

Zertifizierung in den Normbereichen "Ermittlung der Netzwerk-Emissionen" und "Berechnung des CO2-Fußabdrucks pro Sendung" auf Basis der Umweltmanagement-Norm abgeschlossen / Kompensationsmodell in Planung Frankfurt, 13. Mai 2013 – Kaum ist die Norm DIN EN 16258 veröffentlicht, erlangt CargoLine bereits die entsprechende Zertifizierung. Damit ist offiziell bestätigt, dass die von der Stückgutkooperation verwendete Methode zur Berechnung des weiterlesen