Aktuelle Kundeninformation zur Extremwetterlage im Februar 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kunden und Geschäftspartner,

wie Sie sicherlich den aktuellen Nachrichten und Neuschnee-Meldungen am Wochenende entnommen haben, hat die angekündigte Extremwetterlage in einem breiten Streifen Mitteldeutschlands zu äußerst kritischen Straßenverhältnissen geführt, von denen selbstverständlich auch der Güterverkehr betroffen ist.

Einige Regionen sind für den LKW-Verkehr nicht passierbar, so dass wir die Partnerterminals nicht erreichen können und es dort auch keinen Zustell- oder Abholservice geben kann.

Des Weiteren behindern Vollsperrungen von wichtigen Autobahntrassen und Fahrverbote für LKW über 7,5 to Nutzlast die Weiterfahrt unserer Linienfahrzeuge.

Aus diesen Gründen bitten wir um Verständnis, dass es in den nächsten Tagen zu deutlich längeren Laufzeiten im Netzwerk kommen kann.

Alle CargoLine-Premiumprodukte können nur nach Rücksprache und mit schriftlicher Bestätigung durch uns gebucht und abgefertigt werden.

Darüber hinaus würden Sie uns sehr helfen, indem Sie uns nur Lieferungen mit großer Priorität übergeben und damit den Sendungsrückstau überschaubar halten.

Selbstverständlich werden wir nach Besserung der Verkehrslage mit allen verfügbaren Kräften dafür sorgen, dass der Sendungsrückstau aufgelöst wird.

Wir bedanken uns für Ihre partnerschaftliche Unterstützung und stehen Ihnen jederzeit gerne zu Rückfragen zur Verfügung.

Ihr BurSped-Team